Home

das Unternehmen

Reparatur

Modifikation

Service

Set Up

Workshop

Customshop

Impressum

Kontakt

Workshops

      link--> Workshop-Termine

Kompaktkurs

Im Kompaktkurs baust Du Dir mit ausgesuchten, vorgefertigten Teilen, die für ein gutes Gefühl beim Zusammenbauen und Einstellen sorgen werden, Deine eigene Gitarre. Die Oberfläche wird geölt und ist Naturholz-Design. Es besteht aber auch die Möglichkeit den Korpus schwarz, rot, stahlblau oder in dünkleren Holzfarben zu ölen.
Zur Auswahl stehen folgende Gitarrenmodelle:
Strat-, Tele-, LP-, SG- und PRS-Style Gitarren, P-, J- und MM-Style Bässe.

Wichtig: Die Workshops finden im Gasometer statt!

Preise und Ausstattungen - Kompaktkurs:

Strat-Style mit Lindenkorpus mit weißer oder Black Pearl Schlagplatte, Ahornhals mit 21 Bünden, Palisander Griffbrett. Es sind auch Lefthand-Modelle mit Erlenkorpus und weißer Schlagplatte machbar!!!
Preis: € 570,-- inkl. MwSt. (Einzelkurs: € 995,--)

Tele-Style mit Eschenkorpus mit schwarzer Schlagplatte und Ahornhals mit 22 Bünden. Auch als Lefthand-Version!!! machbar.
Oder mit Lindenkorpus mit geflammter Ahorndeke, schwarzen Binding und schwarzer Schlagplatte (Bis Ende 2017 nicht verfügbar!!).
Preis: € 610,-- inkl. MwSt. (Einzelkurs: € 1.028,--)

P-Bass- oder J-Bass-Style mit Erlenkorpus mit weißer Schlagplatte und Ahornhals mit 20 Bünden, Palisander Griffbrett.
Preis: € 585,-- inkl. MwSt. (Einzelkurs: € 1.010,--)

J-Bass-Style "Deluxe" mit Eschenkorpus mit schwarzer Schlagplatte und Ahornhals mit 20 Bünden, Ahorn Griffbrett mit schwarzen Block-Inlays, Brücken- und Tonabnehmerabdeckungen in Chrom.
Preis: € 628,-- inkl. MwSt. (Einzelkurs: € 1.055,--)

LP-Style mit Mahagonikorpus mit geriegelter Ahornfurnier und chremefarbenen Binding, Mahagonihals mit 22 Bünden, Hals-Korpus-Verbindung wird geschraubt, Palisander Griffbrett mit Trapezinlays.
Preis: € 660,-- inkl. MwSt. (Einzelkurs: € 1.085,--)

SG-Style mit Mahagonikorpus und Mahagonihals mit 22 Bünden, Hals-Korpus-Verbindung wird geleimt, Palisander Griffbrett mit Trapezinlays.
Preis: € 660,-- inkl. MwSt. (Einzelkurs: € 1.085,--)

PRS-Style mit Mahagonikorpus mit geriegelter Ahornfurnier und chremefarbenen Binding, Mahagonihals mit 24 Bünden, Hals-Korpus-Verbindung wird geleimt, Palisander Griffbrett mit Bird Inlays, mit Wrap-Around-Brücke.
Preis: € 680,-- inkl. MwSt. (Einzelkurs: € 1.105,--)

MM-Bass-Style mit Erlenkorpus mit weißer Schlagplatte und Ahornhals mit 21 Bünden, Palisander Griffbrett.
Preis: € 600,-- inkl. MwSt. (Einzelkurs: € 1.025,--)

Kursinhalt

Die Kurse erfolgen nach dem Workshop-Prinzip in Gruppen mit 2 bis 5 Personen oder als Einzelkurs in meinem Gitarrenwerkstatt im Geschäft im Gasometer statt.
Für den Kurs benötigst Du keinerlei Vorkenntnisse. Du wirst von mir in aller Ruhe mit viel Spaß, Strukturiertheit und handwerklicher Kunst ans Ziel geführt.

Kurszeiten und -ablauf

Der Kurs findet an drei aufeinanderfolgenden Tagen statt und dauert etwa 14 Stunden.

Donnerstag     15:00 - 19:30 Uhr > 4,5 Std.
Freitag     15:00 - 19:30 Uhr > 4,5 Std.
Samstag     13:00 - 18:00 Uhr > 5 Std.

Am Donnerstag wirst Du die einzelnen Teile Deiner Gitarre entgegennehmen und viel über die Geschichte deines Gitarrenmodelles erfahren.
Du wirst die Kopfplatte gestalten, Oberflächen vorbereiten und den Gitarrenkorpus farbig ölen. Dazu gibt es einige Vorlagen und Anregungen.

Am Freitag werden wir die Oberfläche der Gitarre finalisieren und den Hals und den Korpus ölen.
Danach werden wir beginnen die Schaltung zu aufzubauen. Dazu werden wir viel über Gitarrenbau, Gitarren und Tonhölzer fachsimpeln und z.B. guten Kaffee dazu trinken.

Am Samstag werden wir die Schaltung verlöten und montieren, die Hardware montieren, die Gitarre zusammenbauen und ihr ein Profi-Set Up verpassen: Saiten aufziehen ohne dass sich die Gitarre später verstimmt, Sattelkerben feintunen, Saitenlage und Bespielbarkeit optimieren, Oktavreinheit herstellen.
Fertig!
Dann hast Du Dein eigenes Instrument hergestellt, ein Unikat, und hast dabei Profiwissen erlernt.


Leistungsumfang

Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Workshop, die Komponenten der Gitarre, die Nutzung eines Arbeitsplatzes und die für die Herstellung der Gitarre nötigen Werkzeuge und Materialien. Kaffe und Erfrischungsgetränke stehen natürlich auch zur Verfügung.


Anmeldungs- und Zahlungsbedingungen

Um Dich zu einem Workshop anzumelden, lade bitte das Anmeldeformular in PDF-Format herunter, fülle es aus und schicke es per Mail (gescannt oder fotografiert) mit dem Betreff „Workshop Anmeldung“ an Viennaguitars. <--link

Ich schicke Dir daraufhin eine Kursplatzreservierung in Form einer Rechnung per Mail. Mit der Überweisung von 25% der Kursgebühr innerhalb sieben Werktage ab Rechnungsdatum ist Dein Workshop Platz fix reserviert. Unbedingt Kurstermin und Namen angeben.

Bankverbindung:
Franz Guggenberger
Hypo NOE Landesbank AG
IBAN: AT11 5300 0035 5401 3782
BIC: HYPNATWW

Der Restbetrag kann bis vier Wochen vor Kursbeginn beglichen werden. Der Nichterhalt des Restbetrages wird als Stornierung angesehen. Bei Anmeldung innerhalb vier Wochen vor Kursbeginn ist der volle Rechnungsbetrag umgehend zu überweisen.


Stornierung

Bei Rücktritt ab vier Wochen vor Kursbeginn ausgenommen der zwei Wochen vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 25% der Kursgebühr.
Bei Rücktritt ab zwei Wochen vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 45% der Kursgebühr.


Absage von Seiten Viennaguitars

Muss ein Workshop aus Gründen höherer Gewalt abgesagt werden, erstattet Viennaguitars die bereits bezahlte Kursgebühr umgehend zurück. Viennaguitars wird Dich so rechtzeitig wie möglich informieren. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.


Datenschutz

Kundendaten werden digital ausschließlich zur internen Verwaltung und zur Kommunikation von Viennaguitars mit seinen Kunden genutzt.


Haftungsausschluss

Bitte bedenke, dass Du in einer Werkstatt arbeiten wirst und Du und/oder Dein Gewand schmutzig oder beschädigt werden können. Also alte Jeans, T-Shirt und Schuhe anziehen. Viennaguitars übernimmt für Schäden an Komponenten der Gitarre, an der Kleidung oder der Person keine Verantwortung.